Unsere Realschule plus Dudenhofen / Römerberg

Zu Beginn des Schuljahres 2009/10 wurde aus der Regionalen Schule Dudenhofen / Römerberg die Realschule plus Dudenhofen / Römerberg.

Zum Ende des Schuljahres 2016/2017 wurden die beiden Schulstandorte zusammengefasst. Nun heißt die Realschule plus Dudenhofen-Römerberg nur noch Realschule plus Dudenhofen.

Ebenfalls zum Ende des Schuljahres 2016/2017 haben wir unsere Schulleiterin Frau Berger in den Ruhestand verabschiedet.

Seit Beginn des neuen Schuljahres 2017/2018 ist Herr Christian Wallner unser neuer Schulleiter, den wir hier an dieser Stelle recht herzlich begrüßen und uns auf eine vertrauensvoll Zusammenarbeit freuen.

Aufgrund dieser Änderungen, muss unsere Schulhomepage auch momentan ständig aktualisiert werden. Bitte haben Sie Verständnis, falls noch nicht alle Seiten überarbeitet und aktualisiert sind.

 

Im Schuljahr 2016/2017 wurde die Schule von 390 Schülern besucht.

Die Ganztagesschule wird aktuell von ca. 80 Schülerinnen und Schülern besucht.

In der Realschule plus Dudenhofen werden die Schülerinnen und Schüler in 14 Klassen unterrichtet.

 

 

Seit dem Schuljahr 2014/15 unterrichten wir unsere SchülerInnen in einer Mischform aus kooperativer und integrativer Form, mit abschlussbezogenen Klassen in 9 und 10.

Nach der Orientierungsstufe bleiben die Klassengemeinschaften im 7. und 8. Schuljahr erhalten. Lediglich in Mathe (7) + Englisch (7) später auch in Deutsch (8) wird der Unterricht in Grund- und Ergänzungskurse differenziert.

Mit dem Halbjahreszeugnis 8 und dessen Kurseinstufungen durch die Klassenkonferenz wird der Grundstock für die weitere Schullaufbahn gelegt.

Wer am Ende des 2. HJ. 8 in mindestens zwei E-Kursen (D, M, E) mit mindestens ausreichenden Leistungen benotet wird, wird in die RS-Klassen 9 eingeteilt, die ins 10. führen.

Die Schüler mit Grundkursen können eine Praxisklasse wählen, in der sie besonders gut auf die anstehende Berufsreife am Ende des 9. Schuljahres vorbereitet werden. Viele erwerben sich durch den Praxistag eine Ausbildungschance in ihrem Praktikumsbetrieb.

Seit dem Schuljahr 2014/15 verstärken wir ab dem 7. Schuljahr aufsteigend die Berufsorientierung durch das zweistündige WPF "BopiB" mit intensiver ITG-Ausbildung und Berufsorientierung.

Grafik & Design: www.weber-web-design.de CMS & Programmierung: www.web-architekt.com